Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB)


KUXcom - Viny-Record-Cut
Inhaber: Michael Kux


Durch die Nutzung von Angeboten auf dieser Website erklären Sie sich einverstanden.

l. Wir verkaufen ausschließlich zu unseren Geschäftsbedingungen;
Einkaufsbedingungen des Bestellers oder Dritter sind für uns nicht verbindlich.
Unser Eigentum darf ohne unsere Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden.
Der Kunde akzeptiert mit seiner Bestellung unsere AGBs.


2. Unsererseits kommt ein Vertrag erst durch eine Lieferung oder eine schriftliche Auftragsbestätigung zustande, je nachdem was zuerst eintritt.
Unsere Angebote sind stets freibleibend ab Essen, in den Abbildungen können die Farben vom Original abweichen, es kann Zubehör abgebildet sein das nicht zum Lieferumfang gehört.


3. Die Ware bleibt unser Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung.


4. Die Lieferzeit wird durch unser Vorlieferanten vorgegeben und beträgt in der Regel 14 Werktage.
Die Lieferzeiten sind nicht verbindlich und berechtigen den Besteller nicht zu Schadensersatzansprüchen.


5. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist ist 3 Monate.
Es gelten immer die vom Hersteller vorgegebenen Garantiebedingungen.
Die Rechnung ist die Garantiekarte, die im Garantiefall im Original vorgelegt werden muss.
Unfreie Sendungen werden von uns nicht angenommen.


6. Artikel können nicht umgetauscht werden, weil sie speziell nach eurer Vorlage hergestellt wurden.


7. Alle Preise sind Abholpreise und mit gesetzlicher Mehrwertsteuer inklusive.
Anfallende Versand und Verpackungskosten werden gesondert berechnet.
Die Zahlung erfolgt bei Abholung in Bar oder per Vorkasse ohne Abzug, bei Versand ist die Zahlung nur per Vorkasse ohne Abzug möglich.


8. Sämtlich Änderungen oder Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Form.
Farbliche und technische Änderungen im Gegensatz zu unsere Beschreibung behalten wir uns vor.
Für Druckfehler wird durch uns keine Haftung übernommen.


9. Die Wahl des Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Firma KUXcom vorbehalten.


10. Eine Bestellung erfolgt erst mit der Ausfüllung unsers Formulars; "Eidesstattliche Erklärung".